Farmersalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FarmersalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Farmersalat

Farmersalat
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Dose Mais (350g)
1 Glas rote Paprikastreifen (350g)
4 Tomaten
Salatgurke
4 EL Weinessig
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Prise Zucker
1 TL scharfer Senf
Olivenöl bei Amazon bestellen8 EL Olivenöl
4 Eier
Eisbergsalat
200 g Frühstücksspeck
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Mais und die Paprikastreifen in ein Sieb abschütten und abtropfen lassen.

Die Tomaten und die Gurke waschen. Die Gurke schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten vom Stielansatz befreien und achteln.

Mais, Paprika, Tomaten und Gurke in eine Schüssel geben.

2

Aus Weinessig, Salz, Pfeffer, Zucker, Senf und Olivenöl eine Marinade rühren und über den Salat gießen. Gut vermischen und etwas durchziehen lassen.

3

Die Eier hartkochen, abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden. Vom Eisbergsalat die äußeren Blätter entfernen und den Rest in Streifen schneiden, waschen und trockenschleudern.

4

Auf 4 Tellern anrichten. In die Mitte den Maissalat verteilen und mit den Eischeiben garnieren.

Den Frühstücksspeck in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne auslassen. Über die Salate verteilen und sofort servieren. Knoblauchbaguette oder frisches Weißbrot dazu reichen.