Fasan-Pilz-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fasan-Pilz-SalatDurchschnittliche Bewertung: 5157

Fasan-Pilz-Salat

Rezept: Fasan-Pilz-Salat
1 Min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 gebratener Fasan
1 Tasse Champignons
1 Staude Bleichsellerie
1 Tasse gekochter Brechspargel
1 Tasse gekochte kleine Pfifferling
1 Tasse Joghurt-Salatcreme
3 EL Weinessig
2 TL Senf
1 TL geriebener Meerrettich
1 EL rotes Johannisbeergelee
1 EL Cumberlandsauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fasan tranchieren, die Knochen entfernen und das Brust- und Schenkelfleisch in Streifen schneiden. Ein paar schön geschnittene Bruststücke zurückbehalten.

2

Die Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Das Wurzelstück und die Blattspitzen der Selleriestaude abschneiden die Stiele trennen, unter fließendem kaltem Wasser gründlich waschen und in feine Streifen schneiden.

3

Den Spargel und die Pfifferlinge mit dem Fleisch, den Champignonscheiben und Selleriestreifen mischen.

4

Die Salatcreme mit dem Essig, dem Senf und dem Meerrettich verrühren und unter die Salatzutaten heben.

5

Den Salat anrichten und mit Fasanenbruststücken, dem Gelee und der Cumberlandsauce verzieren.