Faschingskreppel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FaschingskreppelDurchschnittliche Bewertung: 3157

Faschingskreppel

ohne Gluten

Rezept: Faschingskreppel
20 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 11 Stück
Für das Mehl
300 g Reismehl
150 g Kartoffelmehl
90 g Kochbananenmehl
5 g Xanthan
15 g Inulin
Für die Faschingskreppel
80 g Zucker
Salz
Hefe
300 ml Milch
60 g Butter
130 g Quark
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Selbst hergestellte Mehlmischung mit Zucker und Salz vermengen. Die Hefe in der Milch auflösen und diese dann zusammen mit der Butter und dem Quark langsam unterkneten.

2

Die Schüssel mit einem feuchten Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort etwa 30 Min. ruhen lassen. Nach der Ruhezeit zu Brötchen formen und weitere 30 Min. gehen lassen

3
Die Friteuse auf 160 Grad vorheizen. Die geformten Kreppel in das heiße Fett geben und von jeder Seite je 5 Min. backen lassen. Aus der Friteuse nehmen und direkt in Zucker wälzen. Auskühlen lassen und direkt verzehren.