Fava Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FavaDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Fava

(Erbsenpaste)

Fava
5 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 fein gehackte Zwiebel
350 g getrocknete, gelbe Schälerbse , abgespült
Salz und Pfeffer
2 EL kleine abgespülte Kapern zum Garnieren
60 g zerbröselter Feta zum Garnieren
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL extra vergines Olivenöl zum Servieren
1 in schmale Schnitze geschnittene Zitrone zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn Öl in einem großen Topf bei mäßiger Temperatur erhitzen und Zwiebel 5 Minuten glasig dünsten.

2

Nun Erbsen und 1,25 l Wasser zufügen und autkochen lassen. Dann die Hitze reduzieren, Deckel aufsetzen und Erbsen unter häufigem Rühren 45-50 Minuten garen; sie müssen sehr weich sein und auseinander fallen. Anschließend weitere 15-20 Minuten im offenen Topf garen, bis die Mischung eindickt. Das Ganze dann mit Salz und Pfeffer abschmecken und Zitronensaft hineinrühren.

3

Zuletzt mit Kapern und Feta garnieren, mit Olivenöl beträufeln und heiß oder zimmerwarm mit Zitronenschnitzen servieren. Dazu passt knuspriges Brot.