0
Drucken
0

Favette

Favette
30 min
Zubereitung
1 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
500 g Mehl
100 g Zucker
30 g weiche Butter
Trockenhefe
3 Eier (Größe M)
Keimöl
Hier kaufen!Rum
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

400 g Mehl, Butter in Stückchen, Zucker, Hefe, Eier und etwas Rum zu einem festen Teig verarbeiten.

 

2

Den Teig in Stücke schneiden, mit bemehlten Händen zu Rollen formen und diese in viele kleine Stückchen schneiden. Jedes Teigstückehen mit bemehltem Messer der Länge nach einschneiden.

 

3

Reichlich Öl im Topf erhitzen und die Favette portionsweise darin frittieren . Während des Backens ab und zu wenden, um sie gleichmäßig zu bräunen.

 

4

Goldbraun herausheben, abtropfen lassen und auf einem Teller mit Puderzucker bestäuben.

Top-Deals des Tages
Aicok Heißluftfritteuse, Fritteuse ohne Öl für fettarmes Grillen, Backen oder Garren, 1400 W, 3,5 Liter, Schwarz
VON AMAZON
66,99 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages