Februarpunsch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FebruarpunschDurchschnittliche Bewertung: 41527

Februarpunsch

Februarpunsch
142
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Gläser
10 Stück Würfelzucker
je 1 unbehandelte Orange und Zitronen
1 Mandarine
1 Flasche Rotwein
Wasser
3 Beutel Russisch Tee - Fix
4 cl Curacao
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Wasser erhitzen und sprudelnd heiß über die Teebeutel gießen. 4-5 min ziehen lassen, dann die Teebeutel herausnehmen. Würfelzucker an der Schale von Orange und Zitrone abreiben und in einem Kochtopf über kleiner Flamme langsam schmelzen lassen.

2

Vom Feuer ziehen und langsam 1/8 I Rotwein zugießen. Umrühren und den Zucker damit glattkochen. Dann den Rest des Rotweins glasweise dazuschütten und die Mischung stark erhitzen, aber nicht zum Kochen bringen.

3

Zum Schluß den Tee dazugeben und diesen Punsch mit dem Saft einer Mandarine sowie dem Curacao abschmecken. Möglichst heiß servieren.

Zusätzlicher Tipp