Feen-Törtchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feen-TörtchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Feen-Törtchen

Rezept: Feen-Törtchen
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
Für den Teig
150 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
250 g Mehl
Haselnüsse hier kaufen.50 g gemahlene Haselnüsse
2 TL Backpulver
80 ml Milch
Zum Verzieren
Jetzt kaufen!200 g Puderzucker
3 EL Milch
Zuckerstreusel
Zuckerblüte
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auskleiden.

2

Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen und die Eier nach und nach unterrühren. Das Mehl mit den Nüssen und dem Backpulver mischen und mit der Milch abwechselnd unterheben. Die Masse in die vorbereiteten Förmchen füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen.

3

Zwischenzeitlich den Puderzucker mit der Milch zu einem dickflüssigen Guss verrühren und nach Belieben mit verschiedenen Lebensmittelfarben einfärben.

4

Die fertigen Cupcakes aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und aus den Förmchen lösen. Mit dem Guss bestreichen und mit Zuckerstreusel und- büten garniert servieren.