Feigen aus dem Ofen mit Nusshaube Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feigen aus dem Ofen mit NusshaubeDurchschnittliche Bewertung: 41520

Feigen aus dem Ofen mit Nusshaube

Feigen aus dem Ofen mit Nusshaube
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g frische Feige
25 g Butter
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g gemahlene Mandeln
Haselnüsse hier kaufen.50 g gemahlene Haselnüsse
35 g fein gewiegte Pistazien
2 cl Cognac oder weinbrand
50 g Sahne
1 Packung Vanillezucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

225-250 °C vorgeheizt. Die Feigen waschen, vorsichtig trockentupfen, die Stiele entfernen und die Früchte halb auf-, aber nicht durchschneiden. Die Butter in einer feuerfesten, flachen Form schmelzen. dann die Feigen hineinsetzen. Die Mandeln, Haselnüsse und Pistazien mischen, 1 Esslöffel zum Bestreuen beiseite stellen, den Rest mit Cognac oder Weinbrand, Sahne und Vanillezucker verrühren. Mit einem Teelöffel die Nussfüllung in die Feigen geben, restliche Nüsse darüber streuen und im Backofen auf mittlerer Einschubleiste etwa 10 Minuten überbacken.