Feigenkonfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FeigenkonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Feigenkonfitüre

Feigenkonfitüre
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Gläser
500 g frische Feige
Jetzt hier kaufen!2 Gewürznelken
5 schwarze Pfefferkörner
1 Stück Zimtstange
100 ml Portwein
300 g Gelierzucker 1:2
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Feigen waschen, trocken tupfen, den Stielansatz entfernen und die Früchte vierteln. Diese zusammen mit den restlichen Zutaten in einen Topf geben, langsam erhitzen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dann das Ganze in ein Haarsieb geben und durchpassieren. Die heiße Konfitüre in heiß gespülte Gläser füllen, mit einem Deckel verschließen und über Nacht umgedreht stehen lassen. Dann umdrehen.