0
Drucken
0

Feigenmakronen

Feigenmakronen
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt bei Amazon kaufen!200 g geschälte Mandeln
200 g getrocknete Feige
Satt und Schale einer halben Zitronen
100 g Sultaninen
100 g Korinthen
3 Eiweiß
1 Prise Salz
Jetzt kaufen!150 g Puderzucker
50 kleine Backoblaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mandeln stifteln, Feigen kleinwürfeln, mit Sultaninen und Korinthen mischen. Eiklar mit Salz zu sehr steifem Schnee schlagen. Zitronensaft und feinabgeriebene Schale mit dem Puderzucker rasch unterrühren.

Wie Sie Feigen problemlos in Würfel schneiden
2

Mandelmischung zufügen. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf die Oblaten setzen. Bei 150° (Gas 1) ca. 30 Min. backen. Überstehende Oblatenränder vorsichtig abbrechen.

Zusätzlicher Tipp

Für Aprikosenmakronen einfach die Feigen, Sultaninen, Korinthen durch 250g feingewürfelte, getrocknete Aprikosen ersetzen.

Top-Deals des Tages
Robas Lund Chefsessel in RACER-Optik - schwarz
VON AMAZON
Preis: 131,40 €
71,91 €
Läuft ab in:
Robas Lund Relaxsessel Calgary mit Hocker - Leder Braun / Wallnuss
VON AMAZON
Preis: 1.041,78 €
449,76 €
Läuft ab in:
Robas Lund Relaxsessel Hamilton mit Hocker Leder - schwarz
VON AMAZON
Preis: 852,33 €
398,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages