0
Drucken
0

Feigentorte

Feigentorte
1 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech
Belag
250 g Kranz- Feige oder 1 Dose Feigen (280 g)
Hier kaufen!125 ml Rum
Biskuitteig
4 Eigelbe
100 g Zucker
4 EL warmes Wasser
Hier kaufen!4 EL Rum von den Feigen
200 g Mehl
½ TL Backpulver
50 g flüssige Margarine
Baiserhaube
4 Eiweiß
250 g Zucker
½ TL Ingwerpulver
Hier kaufen!1 TL Rum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Feigen mit Rum begießen und zugedeckt 3-6 Stunden quellen lassen. Eigelb, Zucker und Wasser schlagen, bis der Zucker gelöst ist. Rum von den Feigen unterschlagen. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren.

2

Das abgekühlte Fett unterziehen. Den Boden einer Springform mit gefettetem Pergamentpapier auslegen. Darauf die gut abgetropften Feigen verteilen, den Teig darübergeben und vorbacken. Danach auf einen Kuchenrost stürzen, das Pergamentpapier abziehen und auskühlen lassen. Dann Eiweiß steif schlagen. Zucker unter Schlagen einstreuen, Ingwerpulver und Rum unterschlagen. Den Kuchen auf ein Backblech setzen, die Baisermasse auf den Kuchen spritzen und backen. Mit der restlichen Rumflüssigkeit begießen und servieren.

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen

Zusätzlicher Tipp

30 Minuten vorbacken

30 Minuten fertigbacken

E-Herd: 200 Grad

Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages