Feine Brioches Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feine BriochesDurchschnittliche Bewertung: 31518

Feine Brioches

Rezept: Feine Brioches
5 h. 30 min.
Zubereitung
17 h. 40 min.
Fertig
für Profis
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 18 Stück
2 Pakete Trockenhefe
4 EL lauwarmes Wasser
8 EL Milch (1,5 % Fett)
1 gestrichener EL Zucker
450 g Weizenmehl Type 550
2 gestrichene TL Salz
200 g Butter
5 Eier
1 Eigelb
1 EL Milch (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer großernSchüssel die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen. 10 Minuten stehenlassen. Die Milch und den Zucker zur Hefe rühren und 200 g Mehl darunterschlagen Die sehr weiche Butter, dann das Salz und das restliche Mehl, zuletzt die Eier einzeln unter den Teig schlagen. Den klebrigen Teig mit der Hand weiterschlagen . Dazu die Schüssel festhalten, mit der anderen Hand in den Teig greifen, hoch hinausziehen und kräftig zurückschleudem, etwa 20 Minuten, bis kein Teig mehr an den Fingern kleben bleibt.

2

Den Teig in ausgefetteter Schüssel zugedeckt an warmem Ort 2--4 Stunden gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat. Den Teigballen zusammenschlagen, in die Schüssel geben und mindestens 12 Stunden (über Nacht) im Kühlschrank zugedeckt stehenlassen.

3

Den Teig auf leicht bemehltem Brett kurz durchkneten, halbieren. Die eine Hälfte in den Kühlschrank legen, die andere Hälfte in 9 Stücke teilen. Von jedem Teil ein walnußgroßes Stückehen abschneiden. Jeweils aus dem größeren Teigteil einen Ball formen und in ein ausgefettetes Fönneben setzen. Mit scharfem Messer ein Kreuz einschneiden und mit bemehlter Messerspitze die Einschnitte etwas auseinanderdrücken. Den nußgroßen Teigteil als Kugel auf das Einschnittkreuz drücken. Auch den Teig aus dem Kühlschrank so verarbeiten. Nochmals 30 Minuten gehen lassen.

4

Den Backofen auf 220° C (Gas Stufe 4-5) vorheizen. Das Eigelb mit der Milch verquirlen, die Brioches damit bestreichen. Auf der mittleren Schiene 35-40 Minuten backen lassen.

Zusätzlicher Tipp

So schmeckt's am besten: Ofenfrisch das Krönchen abbrechen und ein Stückehen gesalzene Butter daraufsetzen.