Feine Fleischbällchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feine FleischbällchenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Feine Fleischbällchen

Feine Fleischbällchen
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Ingwer fein hacken. Kreuzkümmel, Koriander, Pfeffer und Nelken fein mahlen, mit Zimt, Muskat und Chili mischen.

2

Das Fleisch mit den Gewürzen, Joghurt und Salz gut vermengen und mit nassen Händen zu daumenlangen Würstchen formen.

3

In einer Pfanne, die groß genug ist, um das Fleisch mit einem Mal aufzunehmen, das Fett erhitzen und die Fleischbälle darin rundum anbraten. Lorbeerblätter, Zimtstange, Kardamom und Nelken einige Minuten mitbraten.

4

Joghurt und Wasser vermengen, über die Fleischbälle gießen und 1/2 Stunde köcheln lassen. Die Flüssigkeit sollte nun verdunstet und nur das Fett in der Pfanne sein. Die Fleischbälle aus dem Fett heben und auf einem Reisbett servieren.

Zusätzlicher Tipp

Als Hauptgericht serviert, gehört dazu ein "feuchtes" Gemüsecurry, z. B. Zucchini-Champignon-Curry. Die Fleischbälle können aber auch gut als Vorspeise gereicht werden.