Feine Kalbfleischklößchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feine KalbfleischklößchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Feine Kalbfleischklößchen

in Gemüse-Weißwein-Sauce

Feine Kalbfleischklößchen
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Kalbfleisch gehackt
2 Eier
1 Zwiebel
Petersilie
1 Msp. Curry
Salz
Fleischbrühe aus Würfeln
Sauce
1 EL Margarine
1 Zwiebel
2 kleine Gewürzgurken
1 rote Paprikaschote
1 Röhrchen Kapern
Jetzt kaufen!2 EL Speisestärke
125 ml Weißwein
125 ml Sahne
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel schälen, halbieren, fein würfeln. Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken. Kalbfleischhack in eine Schüssel geben und mit Eiern, Zwiebelwürfeln und Petersilie vermischen. Mit Curry und Salz würzen.

2

Fleischbrühe in einem Topf erhitzen, aber nicht kochen. Mit einem Teelöffel von dem Fleischteig Klößchen abstechen, in die Brühe geben und 5-8 Minuten gar ziehen lassen.

Klößchen mit einem Schaumlöffel aus der Brühe nehmen. Auf einem Teller gut warm stellen.

3

Für die Sauce Zwiebel schälen, halbieren und würfeln. Gurken schälen und würfeln, Paprikaschote putzen, halbieren, Kerne entfernen und würfeln.

 

4

Margarine in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig braten. Gurke, Paprika und abgetropfte Kapern dazugeben. Alles 5 Minuten anbraten. Dann die Fleischbrühe zum Gemüse gießen und 5 Minuten garen.

5

Speisestärke mit Wein in einer Tasse anrühren und die Fleischbrühe damit binden. Mit Sahne verfeinern und abschmecken.

6

Klößchen in der Sauce geben. Mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.