Feine Lachsspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feine LachsspießeDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Feine Lachsspieße

Feine Lachsspieße
642
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Lachsfilet
1 EL Zitronensaft
6 Schalotten
1 rote Paprika
Zucchini
200 g geschälte, frische Riesengarnele
Salz, Pfeffer
Kardamom- und Ingwerpulver
Hier online bestellen5-6 EL Sesamöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fischfilet waschen, trocknen und in mittelgroße Würfel schneiden, dann mit dem Zitronensaft beträufeln.

2

Die Schalotten schälen und halbieren. Die Paprika putzen, waschen, halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Die Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Anschließend Lachs und das Gemüse abwechselnd auf Spieße stecken.

3

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lachsspieße darin von allen Seiten ca. 6-8 Minuten braten. Herausnehmen, anrichten und servieren. Dazu passen Bandnudeln in Dillsauce.