Feine Nougat-Rolle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feine Nougat-RolleDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Feine Nougat-Rolle

Rezept: Feine Nougat-Rolle
50 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stücke
4 Eier
2 EL warmes Wasser
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
125 g Mehl
1 gestr. TL Backpulver
Füllung
200 g Nougat -Masse
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
Milch
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
50 g Zucker
250 g Butter
Außerdem
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
Kakaopulver gibt es hier.1 EL Kakaopulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 190 - 210 °C vorheizen

2

Aus den angegebenen Zutaten einen Biskuitteig zubereiten und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech vorsichtig verstreichen. Das Backblech in den heißen Backofen geben und den Teig in ca. 12-15 Minuten abbacken.

3

Die Biskuitplatte nach dem Backen auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch stürzen, das anhaftende Backpapier mit Wasser bestreichen, vorsichtig lösen und abziehen.

4

Die Biskuitplatte mit dem Tuch aufrollen und ausdampfen lassen.

5

Für die Nougatfüllung den Nougat über einem warmen Wasserbad schmelzen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

6

Aus Milch, Puddingpulver und Zucker nach Packungsangabe einen Pudding zubereiten. In eine Porzellanschüssel geben. Die Butter in größere Stücke zerteilen und nach und nach zum heißen Pudding geben.

7

Die geschmolzene Nougatmasse unter die Vanille - Buttercreme rühren, die ausgedrückte Gelatine unterführen. Anschließend die Creme etwa 30 Minuten kalt stellen, bis sie beginnt zu gelieren.

8

Die Biskuitplatte auseinanderrollen, mit etwa 2/3 der Nougatcreme bestreichen, dann mit Hilfe des Tuches wieder aufrollen und auf eine Servierplatte legen.

9

Dre restliche Creme in einen Spritzbeutel füllen, die Biskuitrolle damit garnieren.

10

Zuletzt mit Puderzucker und Kakao bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Vegetarische/Vegane Variante: Statt Gelatine Agar-Agar verwenden.