Feine Nudeln mit Artischocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feine Nudeln mit ArtischockenDurchschnittliche Bewertung: 41525

Feine Nudeln mit Artischocken

Feine Nudeln mit Artischocken
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
600 g ganz feine Eiernudel
6 kleine, zarte Artischocken
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
60 g Butter
Zwiebel
3 Eier
80 g geriebener Parmesan
Saft einer Zitrone
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Äußere Artischockenblätter entfernen, mit einem Messerchen das "Heu" herausholen, Blattspitzen abschneiden. Artischocken in feine Scheiben schneiden, in kaltes Wasser mit Zitronensaft legen.

2

Zwiebel im Öl hellgelb anbraten, dann herausnehmen und in diesem Fond die gut abgetropften Artischocken dämpfen. Nach und nach etwas Wasser zugießen und zugedeckt auf kleinem Feuer weichkochen. Erst salzen, wenn sie gar sind, damit sie ihre Farbe behalten. Leicht pfeffern.

3

Nudeln in viel Salzwasser al dente kochen. Eier in einer Schüssel mit etwas geriebenem Käse verquirlen.

4

Sobald die Nudeln al dente sind, Wasser abgiessen. Nudeln in eine vorgewärmte, längliche Gratinform geben, mit dem verquirlten Ei übergießen und mit den Artischocken samt ihrem Kochsaft mischen. 5 Minuten in den heißen Backofen stellen. Geriebenen Parmesan dazu reichen.