Feine Zanderfilets Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feine ZanderfiletsDurchschnittliche Bewertung: 51510

Feine Zanderfilets

Feine Zanderfilets
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Zanderfilets mit Haut
Für die Gewürzmischung
4 EL Salz
2 EL brauner Zucker
Zitronenscheibe
Sonstiges
1 Kalträuchergerät
Kirschenspäne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Salz und Zucker mischen. Die Filets mit der Fleischseite nach oben in eine Plastikwanne legen und die Salz-Zucker-Mischung darauf verteilen, bis der Fisch nur noch durchschimmert. Mit Zitronenscheiben belegen. Abgedeckt für 12 Stunden in einen kühlen Raum oder den Kühlschrank stellen. Die Filets aus der Wanne nehmen und vorsichtig mit kaltem Wasser abspülen. 1 Tag trocken lassen. Die Filets auf einen Rost des Räuchergeräts legen und zwei- bis dreimal bei 25 °C überräuchern. Filets klein schneiden.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Paprikasalat