Zucchinicremesuppe Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Feine ZucchinicremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.61519
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Feine Zucchinicremesuppe

mit Blätterteighaube

Rezept: Feine Zucchinicremesuppe

Feine Zucchinicremesuppe - Einfach den luftigen Deckel durchstoßen und dann löffelweise genießen ...

249
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (19 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Teller, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Kastenreibe, 1 Esslöffel, 1 großer Topf, 1 Holzkochlöffel, 1 Messbecher, 1 Nudelholz, 1 runde Ausstechform (12 cm Ø), 1 Ausstechform (Sternform), 1 Stabmixer, 1 Schneebesen, 2 kleine Schüsseln, 1 Pinsel, 1 Gabel, 4 feuerfeste Suppenschalen (10 cm Ø)

Zubereitungsschritte

Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 1
1
Blätterteig auf einen Teller geben und nach Packungsanleitung auftauen lassen.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 2
2
Inzwischen Zucchini waschen, putzen und auf einer Kastenreibe grob raspeln.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 3
3
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 4
4
Knoblauch und Schalotte schälen und fein hacken.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 5
5
Basilikum abspülen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 6
6
Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Zucchini, Frühlingszwiebel, Knoblauch und Schalotte darin unter Rühren 3 Minuten andünsten.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 7
7
Gemüsebrühe dazugießen und alles etwa 8 Minuten bei kleiner Hitze kochen.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 8
8
Inzwischen den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf 25 x 25 cm ausrollen. Mit einer runden Ausstechform (12 cm Ø) 4 Scheiben daraus ausstechen.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 9
9
Aus dem restlichen Teig mit einem Ausstecher kleine Sterne ausstechen.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 10
10
Basilikumblättchen in die Suppe streuen und alles mit einem Stabmixer fein pürieren.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 11
11
Sahne unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf 4 feuerfeste Schalen verteilen.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 12
12
Das Ei trennen. Mit dem Eiweiß die Teigsterne bestreichen und auf die runden Teigscheiben kleben.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 13
13
Die Ränder der Teigscheiben ebenfalls mit Eiweiß bestreichen und als Hauben auf die Suppenschalen setzen.
Feine Zucchinicremesuppe: Zubereitungsschritt 14
14
Das Eigelb in einer kleinen Schüssel leicht verquirlen, die Teighauben damit bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe 2–3) in 10–15 Minuten goldbraun backen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich bin heute zufällig auf dieses Rezept gestoßen und absolut sicher, das es köstlich ist. Mir gefällt die Idee mit der Blätterteighaube sehr, und ich werde es ganz demnächst ausprobieren. Ich kann mir auch vorstellen, dass man die Zucchini gut durch Broccoli ersetzen kann!