Feiner Reissalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feiner ReissalatDurchschnittliche Bewertung: 41516

Feiner Reissalat

Rezept: Feiner Reissalat
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
250 g Langkornreis
1 ½ TL Salz
6 Eier (Größe M)
2 Gewürzgurken
4 Tomaten
300 g Mortadella
100 g Mayonnaise
1 Becher Joghurt
Saft von 1 Zitronen
4 EL Milch (1,5 % Fett)
2 EL Tomatenketchup
1 EL scharfer Senf
½ TL Pfeffer
½ TL Zucker
Ergänzung für jeweils 4 Portionen
½ Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis gründlich waschen und abtropfen lassen. Wasser mit 1 Teelöffel Salz zum Kochen bringen. Den Reis 10 Minuten im sprudelnden Salzwasser kochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2

Die Eier hart kochen, abschrecken, schälen und in Würfel schneiden. Die Gurken ebenfalls in Würfel schneiden. Die Tomaten am stiellosen Ende kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und 3 Minuten im Wasser liegen lassen. Die locker aufgesprungene Haut abziehen, die Tomaten halbieren, die Kerne entfernen und die Tomatenhälften in Würfel schneiden.

3

Die Mortadellawurst ebenfalls würfeln. Die Mayonnaise mit dem Joghurt, dem Zitronensaft, der Milch, dem Tomatenketchup, dem Senf, 1/2 Teelöffel Salz, dem Pfeffer und dem Zucker und allen Salatzutaten mischen.

4

Den Schnittlauch waschen, abtropfen lassen, fein schneiden und mit der Hälfte des Salats mischen.

5

Die zweite Hälfte Salat verpacken, beschriften und einfrieren. Lagerzeit: nicht länger als 2 Wochen.

Den Salat zugedeckt bei Raumtemperatur auftauen und ebenfalls mit Schnittlauch mischen.