Feiner Sandkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feiner SandkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Feiner Sandkuchen

Rezept: Feiner Sandkuchen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stücke
3 frische Eier (Größe M)
100 g Zucker
1 Prise Salz
Rumaroma
120 g Stärke
1 EL Mehl
Backpulver
125 g Butter
Butter für die Form
Backpapier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Eier trennen. Eigelb, Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgeräts oder der Küchenmaschine schmaumig rühren, bis Spitzen stehen bleiben. Das Rumaroma hinzufügen.

 

2

Den Backofen auf 170°C (Umluft 140° C; Gas Stufe 1-2) vorheizen. Das Eiweis steif schlagen. Die Stärke mit dem Mehl und dem Backpulver vermischen und sieben. Eischnee und Mehlmischung unter die Eiermasse heben.

3

Nun die Butter in einem Topf schmelzen und warm unter die Masse rühren. Eine kleine Kastenform (etwa 20 cm lang) mit Backpapier auslegen und mit etwas Butter einfetten.

4

Den Teig in die Form füllen und auf unterer Schiene des Ofens etwa 45 min. backen. Den Kuchen herausnehmen, noch ein paar Minuten in der Form stehen lassen und aus der Form stürzen. 

Zusätzlicher Tipp

Diesen Kuchen können Sie auch mit einem Guss aus Rum und Puderzucker überziehen; dann hält der Kuchen länger frisch.

 

Schlagwörter