Feines Bohnenpüree mit Thunfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feines Bohnenpüree mit ThunfischDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Feines Bohnenpüree mit Thunfisch

Feines Bohnenpüree mit Thunfisch
220
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 Dosen weiße Bohnen (à 425 ml)
1 Dose Thunfisch in Öl (210 ml)
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
schwarzer Pfeffer
Zitronensaft von 0,5 Zitrone
2 mittelgroße Tomaten
Thymian zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen abspülen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Thunfisch ebenfalls abtropfen lassen. Knoblauch schälen und grob hacken. 

2

Knoblauch mit 2/3 Thunfisch und 4-6 EL Olivenöl zu den Bohnen geben. Alles mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

3

Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Je 1 Scheibe in einen Servierlöffel oder ein Schälchen legen und 1 gehäuften EL Bohnenpüree darauf verteilen. Rest Thunfisch zerpflücken und mit Thymian als Garnierung daraufgeben. Mit 1 EL Öl beträufeln und mit Pfeffer bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu Brot oder Brötchen reichen.