Feinschmecker-Cannelloni Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feinschmecker-CannelloniDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Feinschmecker-Cannelloni

Rezept: Feinschmecker-Cannelloni
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Canneloniteig
200 g mageres Kalbfleisch
200 g mageres Schweinefleisch
200 g Würstchen
1 Zwiebel
1 Glas Weißwein
1 Zweiglein Rosmarin
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
200 g Kalbsbries
2 Eier
100 g geriebener Parmesan
Jetzt hier kaufen!1 Prise Muskatnuss
Béchamelsauce
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Füllung: In einer Bratpfanne Öl erhitzen und die Zwiebel darin anrösten. Zwiebel herausnehmen. Fleisch in Stückchen schneiden, in dem Öl anbraten und Rosmarin dazugeben. Salzen und mit Wein ablöschen, später etwas Brühe beifügen, das Fleisch weichschmoren.
2
Kalbsbries brühen, häuten, in kleine Stücke schneiden und erst kurz vor dem Garwerden des übrigen Fleisches mitkochen. Nach beendeter Kochzeit Rosmarin entfernen und alles Fleisch durch den Wolf drehen. In einer Schüssel mit Eiern, wenig Muskatnuss und Parmesan gut vermengen.
3
Den vorbereiteten Teig dünn auswallen und ausziehen. In 10 x 15 cm große Rechtecke schneiden, diese in heißem Salzwasser rasch al dente kochen, mit dem Schaumlöffel herausnehmen und einen Moment in kaltes Wasser tauchen, dann auf einem feuchten Tuch ausbreiten.
4
Jedes Rechteck in der Mitte der Länge nach mit Füllung belegen. Einrollen und Enden mit den Fingern gut zusammendrücken. Den Boden einer großen, flachen Gratinform mit einer Schicht Béchamelsauce bedecken.
5
Die Cannelloni hineinlegen und mit der restlichen Sauce überdecken. Parmesan darüberstreuen, 15 Minuten im heißen Ofen überbacken.