Feldsalat in Essig und Öl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feldsalat in Essig und ÖlDurchschnittliche Bewertung: 41523

Feldsalat in Essig und Öl

Feldsalat in Essig und Öl
135
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Feldsalat
1 Zwiebel
4 EL Zitronenessig
Salz
1 TL Honig
weißer Pfeffer
3 EL Buttermilch
4 EL Salatöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Möglichst großblättrigen Salat kaufen. Welke und braune Blätter entfernen. Stiele von den kleinen Stauden abschneiden, sodass sie in einzelne Blätter zerfallen. In ein Sieb geben. Mit kaltem Wasser überbrausen. Abtropfen lassen. In ein frisches Küchentuch geben. Trockenschwenken.

2

Für die Marinade Zwiebel schälen und fein würfeln. In eine Schüssel geben. Zitronenessig, Salz, Honig, Pfeffer und Buttermilch vermengen und gut veIrrühren. Den Feldsalat dazugeben. Gründlich, aber vorsichtig (am besten mit den sauber gewaschenen Händen) unterheben. Zum Schluss das Öl darüber verteilen. Noch einmal - diesmal mit dem Salatbesteck - locker mischen. 5 Minuten ziehen lassen und servieren.

Schlagwörter