Feldsalat mit Fenchel und Walnussdressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feldsalat mit Fenchel und WalnussdressingDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Feldsalat mit Fenchel und Walnussdressing

Feldsalat mit Fenchel und Walnussdressing
199
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Feldsalat verlesen, mehrmals gründlich waschen und trockenschleudern. Wurzeln abknipsen. Fenchel putzen, vierteln und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, beides fein hacken. Speck fein würfeln.

2

Walnüsse hacken, in einer Pfanne ohne Fett rösten, beiseite stellen. Speck knusprig auslassen, herausnehmen, im Fett Zwiebel und Knoblauch kurz an dünsten, bei Bedarf 1 TL Öl zugeben.

3

Saure Sahne, Naturjoghurt, Öl. Meerrettich, gedünstete Zwiebel und Knoblauch kräftig miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Apfel gründlich waschen, entkernen, würfeln, mit Zitronensaft beträufeln und unterrühren.

4

Feldsalat und Fenchel auf 4 Teller verteilen, Dressing über den Salat geben, Nüsse und Speck darüberstreuen. Mit Landbrot servieren.