Feldsalat mit grünem Pfeffer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feldsalat mit grünem PfefferDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Feldsalat mit grünem Pfeffer

Feldsalat mit grünem Pfeffer
70
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
320 g Feldsalat /Rapunzel
5 g Knoblauch (1 kleine Zehe)
20 g Diät- Öl (2 El)
Essig
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Salz
1 Prise Zucker
2 EL Wasser
20 g Zwiebel (1 kleine)
60 g Tomaten (1 mittelgroße)
15 grüne Pfefferkörner aus dem Glas (1 gehäufter EL)
5 g feingehackte Petersilie (1 gehäufter EL)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Feldsalat gründlich waschen und abtropfen lassen. Die Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Aus dem Öl, Essig, Pfeffer und Salz nach Geschmack, dem Knoblauch, dem Zucker und dem Wasser eine Marinade rühren.

2

Die Zwiebel schälen und feinwürfeln. Die Tomate waschen und grobwürfeln, dabei den Stielansatz entfernen. Die Zwiebel- und die Tomatenwürfel mit den grünen Pfefferkörnern und der Petersilie unter die Marinade mischen. Den Feldsalat kurz vor dem Servieren vorsichtig unterheben.

 

Zusätzlicher Tipp

Passt gut zu gegrillten Filetsteaks.