Feldsalat mit Kartoffeldressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feldsalat mit KartoffeldressingDurchschnittliche Bewertung: 41525

Feldsalat mit Kartoffeldressing

Rezept: Feldsalat mit Kartoffeldressing
135
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g mehlig- oder vorwiegend festkochende Kartoffeln
Salz
2 Schalotten
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
4 EL Gemüsebrühe
Pfeffer
4 EL Sonnenblumenöl
3 Handvoll Feldsalat (ca. 150 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Kartoffeln waschen, mit 1/2 TL Salz in einen kleinen Topf geben und mit Wasser bedecken. In ca. 20 Min. bei mittlerer Hitze bissfest garen.

2

Inzwischen Schalotten schälen und fein würfeln. Schalotten, Essig und die Brühe mit Pfeffer und Salz verrühren, anschließend das Sonnenblumenöl unterrühren. Feldsalat gründlich waschen, putzen, dabei die Wurzelfäden entfernen. Wurzeln aber dranlassen - sie geben Aroma. Feldsalat trocken schleudern.

3

Nun die gegarten Kartoffeln abgießen, noch heiß pellen und durch die Presse drücken oder fein stampfen. Kartoffeln unter das Dressing rühren. Den Feldsalat mit dem Kartoffeldressing mischen und sofort servieren.