Feldsalat mit Parmesan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feldsalat mit ParmesanDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Feldsalat mit Parmesan

und Bündner Fleisch

Rezept: Feldsalat mit Parmesan
265
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Feldsalat putzen, mehrmals waschen, da sich oft Sand zwischen den Blättern versteckt, und in einer Salatschleuder trokkenschleudern.

2

Das Bündner Fleisch in schmale Streifen schneiden

3

Den Weißweinessig mit Salz und Pfeffer verrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat. Dann erst das Walnußöl in feinem Strahl dazufließen lassen und dabei ständig mit dem Schneebesen schlagen, bis die Sauce cremig geworden ist. Die Schalottenwürfel einstreuen

4

Den Sesam in einer trokkenen, beschichteten Pfanne goldgelb rösten, in die Salatsauce streuen. Den Feldsalat gründlich in der Sauce wenden. Das Bündner Fleisch untermischen

5

Den Salat auf 4 Teller verteilen und den Parmesan mit dem Gurkenhobel (oder Trüffelhobel) über dem Salat in Spänen abhobeln. Mit getoastetem Bauernbrot und Butter servieren.