Feldsalat mit pochiertem Ei und Pilzvinaigrette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feldsalat mit pochiertem Ei und PilzvinaigretteDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Feldsalat mit pochiertem Ei und Pilzvinaigrette

Feldsalat mit pochiertem Ei und Pilzvinaigrette
171
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Feldsalat verlesen, Würzelchen abknipsen, gründlich waschen und trockenschleudern. Petersilienwurzel und Rote Bete schälen, in feine Streifen schneiden. Auf 4 Tellern anrichten.

2

Reichlich Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, Hitze abschalten, Essig dazugeben. Eier einzeln in eine Suppenkelle oder Tasse schlagen und nach und nach in das siedene Essigwasser gleiten lassen. Mit Hilfe von 2 Esslöffeln das Eiweiß vorsichtig um das Eigelb wickeln. Einige Minuten stocken lassen. Eier mit einer Schaumkelle herausheben und in warmes Wasser legen.

3

Lauchzwiebeln putzen und waschen, in feine Ringe schneiden. Champignons mit Küchenkrepp oder einem feuchten Tuch abreiben, würfeln. In heißem Maiskeimöl zuerst Zwiebelringe andünsten, dann Pilze zugeben, 5 Minuten mitdünsten. Mit Essig ablöschen, salzen und pfeffern, vom Herd nehmen. Senf, Sirup und Öl unterrühren. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen fein hacken.

4

Pilzvinaigrette über den Feldsalat träufeln, mit gehackter Petersilie bestreuen. Jeweils mit einem pochierten Ei servieren.