Feldsalat mit Rote Bete und knuspriger Pute Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feldsalat mit Rote Bete und knuspriger PuteDurchschnittliche Bewertung: 3.71519

Feldsalat mit Rote Bete und knuspriger Pute

Rezept: Feldsalat mit Rote Bete und knuspriger Pute
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Putenstreifen
4 Putenschnitzel (je 100 g)
Sonnenblumenkerne online kaufen!6 EL Sonnenblumenkerne
80 g gemahlene Walnusskerne
30 g Semmelbrösel
2 kleine Eier
3 EL Mehl
Salz
Pfeffer
4 EL Butter
Salat
150 g Feldsalat
1 gekochte Rote Bete (Vakuumpackung)
1 Apfel
Marinade
4 EL Joghurt
2 EL Milch
3 EL weißer Balsamessig
1 Prise Zucker
Salz
weißer Pfeffer
3 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Eigelb in eine Panierschale geben und gut verquirlen. Sonnenblumenkerne, gemahlene Walnusskerne und Paniermehl in einer separaten Panierschale vermischen. Putenschnitzel mit Essig abtupfen und in Streifen schneiden, salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Streifen durch das Ei ziehen und gleichmäßig mit den Nüssen panieren. Die Putenstreifen mit Butter in einer Pfanne goldgelb herausbacken.
2
Feldsalat verlesen, waschen und trocken schleudern. Die Rote Beete vierteln und in dünne Streifen schneiden. Den Apfel waschen, vierteln, Kernhaus herausschneiden und in dünne Streifen hobeln. Für die Marinade den Joghurt mit Milch und Balsamico verrühren, mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Schnittlauchröllchen in die Joghurtmarinade geben und verrühren. Marinade als Spiegel auf den Teller verteilen. Den Feldsalat auf den Spiegle setzen, die rote Beete- und Apfelstreifen darüber verteilen. Auf die Salatteller die Putenstreifen verteilen und mit Schnittlauch und Sonnenblumenkernen bestreuen.