Feldsalat mit Sellerie und Tofu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feldsalat mit Sellerie und TofuDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Feldsalat mit Sellerie und Tofu

Feldsalat mit Sellerie und Tofu
125
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Sellerieknolle (400 g)
125 g Feldsalat
50 g geräucherter Tofu
1 EL kaltgepresstes Sonnenblumenöl
1 TL vegetarische Gemüsebrühe (Trockenprodukt)
1 TL Molke (Konzentrat)
2 EL Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sellerieknolle waschen und in reichlich Wasser 20 bis 25 Minuten garen. Anschließend abkühlen lassen, schälen und grob raspeln und die Raspeln auf zwei Tellern verteilen. Den Feldsalat putzen, gut waschen, abtropfen lassen und auf dem Sellerie anrichten. Den geräucherten Tofu in kleine Würfel schneiden und in dem nicht zu heißen Öl goldgelb braten. Den Tofu aus der Pfanne herausnehmen und beiseite stellen.

2

100 ml Wasser in die Pfanne geben, kurz aufkochen lassen, mit der Gemüsebrühe würzen und mit dem Molkekonzentrat leicht säuerlich abschmecken. Die Sauce etwas abkühlen lassen und noch warm über den Salat geben. Mit den Tofustückchen und den Schnittlauchröllchen garnieren und warm servieren.