Feldsalat mit Speck und Eiern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feldsalat mit Speck und EiernDurchschnittliche Bewertung: 41524

Feldsalat mit Speck und Eiern

Feldsalat mit Speck und Eiern
200
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Feldsalat verlesen, waschen und gründlich trocken schleudern. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Unter den Feldsalat mischen und auf Tellern verteilen.

2

Öl und Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Den Schinkenspeck in kleine Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne ohne weitere Fettzugabe knusprig ausbraten.

3

Den Salat mit dem Dressing beträufeln und mit den Speckwürfeln bestreuen. Die Eier schälen, in Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Feldsalat ist ein echter Gesundmacher, den schon unsere Großeltern schätzten: Er stärkt das Immunsystem, hilft Haut und Schleimhäuten sich zu erneuern und wirkt durch ein baldrianähnliches Öl auch noch beruhigend auf den Magen und auf die Seele.