Feldsalat mit Weintrauben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feldsalat mit WeintraubenDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Feldsalat mit Weintrauben

Rezept: Feldsalat mit Weintrauben
155
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
150 g kleinblättriger Feldsalat
50 g durchwachsener, geräucherter Speck
100 g blaue Weintrauben
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
1 TL flüssiger Honig
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
Jetzt online kaufen!1 EL Walnussöl
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Feldsalat putzen, dabei grobe Wurzelansätze so vorsichtig abschneiden, dass die Blätter noch zusammenhängen. Den Salat in stehendem Wasser gründlich waschen, trockenschleudern und in eine Schüssel füllen.

2

Speck ohne Schwarte klein würfeln, in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze knusprig braten, herausheben und beiseitestellen.

3

Weintrauben waschen, trockentupfen, halbieren und, falls nötig, entkernen.

4

Für die Vinaigrette den Essig mit Honig, Salz, Pfeffer und beiden Ölsorten verquirlen. Die Honig-Vinaigrette, die Trauben und den Speck unter den Feldsalat heben und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Wer es schärfer mag, streut zum Schluss 1-2 EL Wasabinüsse über den Salat.