Feldsalat mit Weizenkeimen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feldsalat mit WeizenkeimenDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Feldsalat mit Weizenkeimen

Rezept: Feldsalat mit Weizenkeimen
235
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
2 d. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Feldsalat
1 säuerlicher Apfel
1 kleine Orange
6 EL gekeimte Weizenkörner
100 g Cottage Cheese
3 EL Öl
2 EL Weinessig
Salz
1 Prise weißer Pfeffer
Jetzt kaufen!20 g gehackte Haselnusskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Feldsalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Den Apfel vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in Scheiben schneiden. Die Orange schälen, filetieren, die Spalten zweimal durchschneiden und dabei die Kerne entfemen. Die vorbereiteten Zutaten mischen und die Weizenkörner darüberstreuen. Den Cottage Cheese über den Salat verteilen. Das Öl mit dem Essig, dem Salz, dem Pfeffer und den Nüssen mischen und über den Salat träufeln.

Zusätzlicher Tipp

Die Weizenkörner müssen Sie selbst zum Keimen bringen. Dafür die Weizenkörner mit kaltem Wasser bedeckt 24 Stunden einweichen. Die Körner dann in einem Sieb kalt abbrausen. Zudecken und 1-2 Tage keimen lassen. Vor dem Verwenden abbrausen und abtropfen lassen.

Schlagwörter