Fenchel-Avocado-Salsa Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fenchel-Avocado-SalsaDurchschnittliche Bewertung: 5157

Fenchel-Avocado-Salsa

Rezept: Fenchel-Avocado-Salsa
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Fenchelknolle
rote Zwiebel
Zucker
Salz
3 EL Orangensaft
1 TL Orangenschale
Avocadoöl hier kaufen!3 EL kaltgepresstes Avocadoöl (ersatzweise ein mildes Olivenöl)
Pfeffer
1 Avocado
1 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fenchel putzen, waschen, halbieren, den Strunk herausschneiden und die Fenchelhälften in 5 x 5 mm kleine Würfel schneiden. Das Fenchelgrün zur Seite legen. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Fenchel- und Zwiebelwürfel mit Zucker und etwas Salz gut vermischen und 30 Minuten ziehen lassen.

2

Orangensaft, Orangenschale und Avocadoöl zu einer Vinaigrette verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Avocado halbieren, entsteinen, schälen und in 5 x Smm kleine Würfel schneiden. Sofort mit 1 EL Zitronensaft beträufeln.

3

Avocadowürfel und Fenchel-Zwiebelmischung mit der Vinaigrette mischen und 1 Stunde durchziehen lassen. Fenchelgrün waschen, trocken schütteln, fein schneiden und unter die Salsa heben.

Zusätzlicher Tipp

Die fruchtige Salsa, verfeinert mit dem milden Anisaroma des Fenchels,
passt besonders gut zu Krustentieren, gebratenen Jakobsmuscheln und roh mariniertem Fisch. Mit den ausgelösten Filets einer Orange und ein paar Blättern Radicchio gemischt, ist aus der Fenchel-Avocado-Salsa im Nu ein Salat gezaubert.