Fenchel-Feldsalat-Cocktail Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Fenchel-Feldsalat-CocktailDurchschnittliche Bewertung: 3.51517
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Fenchel-Feldsalat-Cocktail

mit Meerrettich

Rezept: Fenchel-Feldsalat-Cocktail

Fenchel-Feldsalat-Cocktail - Es grünt so grün – und schmeckt so gut!

60
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
200 g Feldsalat
1 kleine Fenchelknolle (ca. 200 g)
Jetzt kaufen!1 kleine Limette
1 Stück Meerrettich (ca. 4 cm)
Außerdem: Eiswürfel
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Salatschleuder, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Zitronenpresse, 1 grobe Reibe, 1 Entsafter

Zubereitungsschritte

Fenchel-Feldsalat-Cocktail: Zubereitungsschritt 1
1

Den Feldsalat putzen, gründlich waschen und trockenschleudern.

Fenchel-Feldsalat-Cocktail: Zubereitungsschritt 2
2

Fenchel waschen, putzen und grob zerkleinern.

Fenchel-Feldsalat-Cocktail: Zubereitungsschritt 3
3

Limette halbieren und auspressen.

Fenchel-Feldsalat-Cocktail: Zubereitungsschritt 4
4

Meerrettich waschen und schälen; die Hälfte der Wurzel auf einer Gemüsereibe raspeln.

Fenchel-Feldsalat-Cocktail: Zubereitungsschritt 5
5

Restlichen Meerrettich grob würfeln und mit Feldsalat und Fenchel in einem Entsafter entsaften. In einem Glas mit Limettensaft und Eiswürfeln verrühren und mit Meerrettichraspeln garnieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
wäre das kein Rezept für den Mixer/Smoothie: alles außer Feldsalat zerkleinert? (habe eben Mixer in meine Küche entsorgt ;-) EAT SMARTER sagt: Sie können die Zutaten auch im Mixer zubereiten. Es wird dann allerdings eher ein Mus als ein Smoothie. Geben Sie nach dem Mixen stilles Mineralwasser dazu.