Fenchel-Hähnchen-Topf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fenchel-Hähnchen-TopfDurchschnittliche Bewertung: 4.21533

Fenchel-Hähnchen-Topf

Rezept: Fenchel-Hähnchen-Topf

Fenchel-Hähnchen-Topf - Aromatisches Gemüse und zartes Geflügel: Fertig ist der perfekte Eintopf!

450
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (33 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hähnchenbrustfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, in grobe Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Öl in einem Schmortopf erhitzen. Hähnchenfleisch darin bei starker Hitze von allen Seiten goldbraun anbraten.

3

Inzwischen Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Fenchelknollen waschen, halbieren, Strünke entfernen, Fenchel in Spalten schneiden. Oliven abtropfen lassen.

4

Gemüse zum Hähnchen geben und 3 Minuten bei starker Hitze mitdünsten. Brühe ca. 1 cm hoch zugießen und alles bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten garen, dabei gelegentlich umrühren und immer wieder etwas Flüssigkeit zugießen, sodass die Flüssigkeit aufgebraucht wird.

5

Inzwischen Petersilie waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Den Fenchel-Hähnchen-Eintopf damit garnieren.