Fenchel-Käse-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fenchel-Käse-GratinDurchschnittliche Bewertung: 3.61516

Fenchel-Käse-Gratin

Rezept: Fenchel-Käse-Gratin
597
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
125 g Schnellkochreis
225 ml Tomatensaft
2 Fenchelknollen
1 große Zwiebel
100 ml Kochsahne oder Sojasahne
100 ml Milch
200 g Kräuter- Schmelzkäse
Salz
Pfeffer
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reis bei schwacher Hitze 10 Minuten Im Tomatensaft garen. Fenchel putzen, halbieren, vom Strunk befreien, achteln und in kochendem Wasser etwa 1 Minute blanchieren. Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Sahne, Milch und Schmelzkäse in einem Topf erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist und mit Salz, pfeffer und Muskat abschmecken. Tomatenreis, Fenchel und Zwiebelringe in eine Auflaufform schichten. Käsesauce darüber verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad etwa 25 Minuten überbacken.

Zusätzlicher Tipp

Wenn es deftiger sein soll, 75 g durchwachsenen Speck in 1 EL Öl glasig braten, Reis zugeben und mit Wasser aufgießen. Wenn der Reis gar ist, in die Auflaufform füllen .