Fenchel süß-sauer eingemacht Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fenchel süß-sauer eingemachtDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Fenchel süß-sauer eingemacht

Fenchel süß-sauer eingemacht
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Fenchelknolle
500 ml Salzwasser
375 ml Weinessig (5 %)
500 ml Wasser
125 g Zucker
100 g Schalotten
3 Knoblauchzehen
1 Limone (unbehandelt)
2 kleine rote Chilischoten
2 Sternanisblüten
1 EL grüner Pfeffer
Rosmarinnadel
1 Päckchen Einmachhilfe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fenchelknollen putzen, waschen, vierteln, in 500 ml Salzwasser geben, zum Kochen bringen, etwa 10 Minuten kochen lassen, auf ein Sieb geben, abtropfen lassen.

2

Weinessig mit 500 ml Wasser und Zucker zum Kochen bringen. Schalotten und Knoblauchzehen abziehen, fein würfeln. Limone (unbehandelt) heiß abwaschen, abtrocknen, in Scheiben schneiden.

3

Die drei Zutaten mit 2 kleinen roten Chilischoten, Sternanisblüten, grünem Pfeffer und Rosmarinnadeln in die heiße Flüssigkeit geben, kurz aufkochen lassen, von der Kochstelle nehmen. 1 Päckchen Einmach-Hilfe unterrühren.

4

Die Fenchelstücke in ein großes Glas geben, die Flüssigkeit darüber gießen, erkalten lassen, das Glas verschließen.