Fenchelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FenchelsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Fenchelsalat

Nach Gärtnerart

Rezept: Fenchelsalat
120
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Fenchelknollen
Salatgurke
2 schnittfeste Tomaten
1 Bund Radieschen
Schnittlauch
1 kleine Handvoll Fenchel
1 Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
2 EL Weinessig
Salz
1 Prise Zucker
grobgemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fenchel waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Das zarte Fenchelgrün aufbewahren. Die Gurke waschen, abtrocknen und mit der Schale in Stifte schneiden. Die Tomaten waschen, abtrocknen und in Achtel schneiden. Die Radieschen gründlich kalt waschen und abtrocknen. Die Stiele und Wurzelenden abschneiden und die Radieschen in Scheiben schneiden. Den Schnittlauch und das Fenchelkraut waschen, trocken tupfen und kleinschneiden. Die Zwiebel schälen und sehr klein würfeln.

2

Die Fenchelstreifen, die Gurkenstifte, die Tomatenachtel und die Radieschenscheiben locker in einer Schüssel mischen. Das Olivenöl mit dem Weinessig, dem Salz, dem Zucker, den Zwiebelwürfeln und dem schwarzen Pfeffer verrühren. Die Sauce über den Salat träufeln. Den Fenchelsalat vor dem Servieren mit den klein geschnittenen Kräutern bestreuen.

Schlagwörter