Fenchelsalat mit Orangen und Oliven Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Fenchelsalat mit Orangen und OlivenDurchschnittliche Bewertung: 4.5152

Fenchelsalat mit Orangen und Oliven

Fenchelsalat mit Orangen und Oliven
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Fenchelknollen
4 Orangen
2 rote Zwiebeln
1 EL Honig
4 EL Balsamessig
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
100 g schwarze Oliven nach Belieben entsteint
Pfeffer gestoßen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Fenchelknollen waschen, trocken tupfen und das Grün abzupfen. Von den Fenchelknollen eine dünne Scheibe vom Strunk abschneiden und die Knolle der Länge nach mit einem scharfen Messer in sehr dünne Scheiben schneiden bzw. hobeln. Die Orangen mit einem scharfen Messer gründlich schälen und dabei die weiße Haut entfernen. Fruchtfilets aus den Trennhäuten schneiden und den dabei austretenden Orangensaft auffangen. Den Saft aus den Orangenresten auspressen. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Den Orangensaft mit dem Honig, Balsamico und Olivenöl verrühren, mit Salz abschmecken.
2
Alle Salatzutaten miteinander locker vermengen, mit den Oliven und gehacktem Fenchelgrün auf Tellern anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln. Mit Pfeffer gewürzt servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Der Salat bekommt von mir noch rote Chiliwürze, da die Schärfe und die Frucht mit dem Honig einfach super zusammen passen. Ein toller Salat beim Grillen, als Tapas Begleiter und zu gebratenem Fisch! Lecker, fruchtig, leicht!