Fenchelsalat mit Thunfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fenchelsalat mit ThunfischDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Fenchelsalat mit Thunfisch

Rezept: Fenchelsalat mit Thunfisch
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Fenchel putzen, waschen und in Würfel schneiden. Etwas Fenchelgrün hacken und beiseite legen.

2

Die Orangen und die Grapefruit mit einem scharfen Messe r
so großzügig schälen, dass auch die weiße Haut mit entfernt wird. Die Fruchtfilets aus den Trennhäuten herauslösen und in Würfel schneiden. Die Orangen- und Grapefruitwürfel mit dem Fenchel in eine Schüssel geben.

3

Für die Vinaigrette den Essig mit Salz und Pfeffer verrühren, nach und nach das Olivenöl unterschlagen. Die Vinaigrette unter den Salat mischen und den Fenchelsalat etwas durchziehen lassen.

4

Den Backofengrill einschalten. Den Thunfisch waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Den Fisch mit etwas Olivenöl einpinseln, mit Salz und Pfeffer würzen und in Stücke schneiden. Unter dem Grill oder in der Grillpfanne auf beiden Seiten 2 bis 3 Minuten grillen.

5

Den Salat auf Tellern anrichten, mit dem gehackten Fenchelgrün bestreuen und mit dem Thunfisch servieren. Nach Belieben Ciabatta dazu reichen.

 

Schlagwörter