Festliche Eierplatte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Festliche EierplatteDurchschnittliche Bewertung: 4.31517

Festliche Eierplatte

Festliche Eierplatte
695
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
Für die Eier
10 hartgekochte Eier
Petersilie
6 EL Mayonnaise
Salz
1 Prise weißer Pfeffer
Zum garnieren in kleinen Mengen
einige Blätter Kopfsalat
kleine Zwiebelring
Sardellenfilet
gekochter Schinken
Lachs
Krabben
Muschel aus dem Glas
Kapern
grüne Pfefferkörner aus dem Glas
Piri-Piri
Maiskolben aus dem Glas
Zitronenscheibe
Petersilie und Dill
Für die Salatsauce
saft von 1/2 Zitronen
Salz
2 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier hart kochen, abschrecken uns schälen. Anschließen längs halbieten und das Eigelb entfernen.

Die Eigelbe durch ein Sieb in eine Schüssel streichen und mit Mayonaise, Salz und Pfeffer verrühren.

Die Petersilie waschen, trockentupfen und kleinhacken und unter die  Eigelbmasse mischen. Anschließend die Masse in die Eiweißhälften spritzen.

Die Eier mit den Garnierungszutaten auf einer Platte wie abgebildet anrichten.

Zerkleinerte Salatblätter und übrige Garnierungszutaten in einer Schüssel mischen. Den Zitronensaft mit dem Salz verrühren. Das Öl zufügen und die Salatzutaten damit anmachen. Den Salat in die Mitte
der Platte geben.

Schlagwörter