Festliche gefüllte Champignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Festliche gefüllte ChampignonsDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Festliche gefüllte Champignons

Festliche gefüllte Champignons
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
16 große Champignons
4 hart gekochte Eier
2 Frühlingszwiebeln
4 Scheiben roher Schinken
2 EL Butter
2 EL fein gehackte Petersilie
2 EL Gemüsefond
150 g geriebener Käse (z. B. Bergkäse, Emmentaler, Greyerzer, Sbrinz... )
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 220°C Umluft vorheizen.
2
Champignons mit einem Tuch nach Bedarf säubern und die Stiele abschneiden. Die Pilzköpfe mit einem Teelöffel aushöhlen (am besten alle Lamellen entfernen). Die Eier schälen, halbieren und das Eiweiß vom Eidotter trennen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und fein hacken. Den Schinken in kleine Würfeln schneiden.
3
Die Butter bei mildester Hitze zerlassen und die ausgehöhlten Pilze damit etwas einpinseln. Das Eiweiß fein hacken und die Eidotter zerdrücken. Die Frühlingszwiebeln, Petersilie, Eidotter, Schinken und Gemüsefond mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Gehacktes Eiweiß und den geriebenen Käse untermischen. Die Pilze mit der Masse großzügig füllen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen, bis der Käse goldbraun und die Oberfläche knusprig ist. Als kleine Vorspeise servieren.