Fettuccine mit Räucherlachs Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fettuccine mit RäucherlachsDurchschnittliche Bewertung: 41529

Fettuccine mit Räucherlachs

Fettuccine mit Räucherlachs
640
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Räucherlachs
40 g getrocknete Tomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 zerdrückte Knoblauchzehe
250 ml Sahne
15 g Schnittlauchröllchen (und für die Garnitur)
1 Prise gemahlene Senfkörner
2 TL Zitronensaft
380 g Fettuccine
2 EL geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Räucherlachs in mundgerechte Stücke zerteilen und Tomaten feinschneiden. Knoblauch 30 Sekunden in heißem Öl andünsten. Sahne, Schnittlauch, Senfpulver, Salz und Pfeffer nach Geschmack beigeben. Aufkochen lassen und bei Niedrighitze köcheln lassen, bis die Sauce eindickt.

2

Lachs und den Zitronensaft untermengen und vorsichtig erhitzen. Währenddessen die Pasta in einem großen Topf mit sprudelndem Salzwasser al dente kochen. Abtropfen und wieder in den Topf geben. Sauce unter die Nudeln rühren, mit getrockneten Tomaten und Schnittlauch garnieren und servieren.