Fettucine mit Champignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fettucine mit ChampignonsDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Fettucine mit Champignons

und Bohnen in Sauce

Fettucine mit Champignons
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Pinienkerne
300 g Fettuccine
250 g grüne Bohnen
2 EL Öl
1 Zwiebel gehackt
2 Knoblauchzehen zerdrückt
250 g Champignons in dünnen Scheiben
125 ml Weißwein
300 ml Milch
125 ml Gemüsebrühe
1 Ei
3 EL frisches Basilikum gehackt
40 g getrocknete Tomaten in dünne Streifen geschnitten
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
50 g Parmesan gehobelt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze unter Rühren goldbraun rösten. Beiseite stellen. Die Fettucine in einem großen Topf mit sprudelndem Salzwasser bißfest kochen. Abgießen und warm halten.

2

Die Bohnen putzen und in lange Stücke schneiden. Öl in einer großen gußeisernen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten anbraten. Die Champignons hineingeben und 1 Minute unter Rühren mitbraten. Dann Wein, Milch und Brühe angießen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 10 Minuten garen.

3

Ei leicht verquirlen. Unter ständigem Rühren etwas Kochflüssigkeit dazugeben. Die Mischung langsam in die Pfanne gießen; dabei für 30 Sekunden rühren. Hitze auf geringer Stufe halten; sobald die Mischung kocht, flockt sie aus. Nun Bohnen, Basilikum, Pinienkerne und Tomaten dazugeben und rühren, bis alles heiß ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln auf vorgewärmte Teller verteilen und die Sauce darüber gießen. Mit gehobeltem Parmesan garnieren.