Feurige Möhren-Tomatensuppe mit grünem Nockerl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feurige Möhren-Tomatensuppe mit grünem NockerlDurchschnittliche Bewertung: 41520

Feurige Möhren-Tomatensuppe mit grünem Nockerl

Rezept: Feurige Möhren-Tomatensuppe mit grünem Nockerl
30 min.
Zubereitung
12 h. 55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 TL Ras el-Hanout
200 g Naturjoghurt
Salz
1 Schalotte
300 g Möhren
1 rote Chilischote
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
400 g gestückelte Tomaten Dose
500 ml Brühe
Pfeffer aus der Mühle
Hier kaufen!1 TL frisch geriebener Ingwer
5 EL gehackte Pistazien
Chiliflocken zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Gewürzmischung mit 1 EL heißem Wasser verrühren und unter den Joghurt mischen. Mit Salz würzen, den Joghurt in ein Küchentuch geben, dieses in ein Sieb legen, die Enden fest zusammenbinden und den Joghurt über Nacht abtropfen lassen.
2
Am nächsten Tag die Schalotte und die Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Chili waschen, der Länge nach halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und fein hacken. In einem Topf mit heißem Öl die Schalotte und die Chili anschwitzen, die Karotten zugeben, kurz mitschwitzen und mit den Tomaten und der Brühe auffüllen. Mit Salz, Pfeffer und Ingwer würzen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit einem Schneidestab pürieren, abschmecken und falls nötig noch etwas Wasser zugeben.
3
Mit Hilfe zweier Löffel aus der Joghurtmasse Nocken abstechen und diese in gehackten Pistazien wälzen. Die Suppe in Suppenschälchen anrichten, mit je einer Nocke belegen und nach Belieben mit Chilistreifen garniert servieren.