Feurige Pizza Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feurige PizzaDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Feurige Pizza

Rezept: Feurige Pizza
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Für den Teig
300 g Vollkornmehl
1 Päckchen Trockenhefe
4 EL Speiseöl
1 gestr. TL Salz
125 ml lauwarme Milch
Für den Belag
4 EL Tomatenmark
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
175 g Schweizer Käse
175 g Salamischeibe
3 Scheiben Ananas (aus der Dose)
1 ½ Peperoni (aus dem Glas)
gerebelter Oregano
1 EL Speiseöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig 300 g Mehl durch ein Sieb in eine Schüssel geben, mit 1 Pck. Trockenhefe gründlich vermischen. 4 EL Speiseöl 1 gestr. TL Salz und knapp 125 ml (1/8 l) lauwarme Milch dazugeben, alles mit Handrührgerät mit Knethaken zuerst auf der niedrigsten, dann auf der höchsten Stufe in etwa 5 Minuten zu einem Teig verarbeiten, sollte er kleben, noch etwas Mehl dazugeben, den Teig an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er doppelt so hoch ist, ihn dann auf der gemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, den Teig in 2 Hälften teilen, jede Teighälfte auf Backpapier zu einer kreisförmigen Platte (Durchmesser etwa 26 cm) ausrollen, die Pizza auf einem Backblech verteilen.

2

Für den Belag 4 EL Tomatenmark kräftig mit Cayennepfeffer würzen, auf den Teigböden streichen. Etwa 175 g Schweizer Käse feinwürfeln und daraufgeben. 175 g Salamischeiben in Hälften schneiden, zu Tüten formen, zwischen die Käsewürfel verteilen. 3 Scheiben Ananas (aus der Dose) halbieren, auf dem Käse verteilen. 1-2 Peperoni (aus dem Glas) längs halbieren, Kerne entfernen, die Pizza damit dekorieren, mit Cayennepfeffer und gerebeltem Oregano würzen und mit etwa 1 EL Speiseöl beträufeln. Das Backblech in den Backofen geben.

3

Ober-/Unterhitze etwa 200°C (vorgeheizt)
Heißluft etwa 180°C (nicht vorgeheizt)
Gas etwa Stufe 4 (vorgeheizt)
Backzeit etwa 25 Minuten.

Noch heiß zu Tisch bringen.