Feuriger Chilitopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feuriger ChilitopfDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Feuriger Chilitopf

Rezept: Feuriger Chilitopf
372
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und Kartoffel schälen und feinwürfeln. Cabanossi ebenfalls in Würfel schneiden.
Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Streifen schneiden.
Die Chilischoten aufschlitzen, von den scharfen Kernen befreien und in feine Streifen schneiden.
Die Knoblauchzehe schälen und pressen.

 

2

Das Öl in einem Topf erhitzen.
Zwiebeln, Paprika, Chili und Knoblauch etwa 5 Min. andünsten.
Mit 400 ml Wasser aufgießen.
Die Kartoffelwürfel und Linsen zugeben und alles ca. 20 Min. köcheln lassen.
Das Sauerkraut kleinschneiden und in den Topf geben. Weitere 5 Min. köcheln lassen.

3

Die Cabanossiwürfel hinzugeben und erhitzen.
Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.
Zum Schluss den Sauerrahm unterziehen.

Zusätzlicher Tipp

Die im Rezept verwendeten Puy-Linsen finden Sie beispielsweise in Bioläden.
Dasie beim Kochen körnig bleiben, bekommt das Gericht nicht die typisch mehlige Konsistenz von Linseneintopf.