Filet im Mantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Filet im MantelDurchschnittliche Bewertung: 41514

Filet im Mantel

Filet im Mantel
55 min.
Zubereitung
2 h. 35 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit dem Salz vermischen. 9 Eßlöffel Mineralwasser nach und nach einrühren. Öl untermischen und mit 6 g Nestargel andicken. Den Teig 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Backofen auf 225°C (Gasherc Stufe 5-6) vorheizen.

2

Restliches Mineralwasser mit Zwiebelflocken und den Gewürzen verrühren und das Fleisch damit von allen Seiten gut einreiben. Den Teig teilen und jede Hälfte breitdrücken. Das Fleisch darin einwickeln und auf den Grillrost legen. Ca. 3/4 Liter Wasser in die Fettpfanne füllen, den Grillrost auf die 2. Schiene von unten geben und die Fettpfanne darunterschieben. 40 Minuten garen.

3

Anschließend den Inhalt der Fettpfanne in einen Topf gießen, jedoch das Fleisch im warmen, aber ausgestellten Ofen lassen. Flüssigkeit auf 900 ml auffüllen und erhitzen. Instantbrühe darin auflösen, mit restlichem Nestargel andicken und Zwieback hineinreiben.

4

Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei sehr schwacher Hitze 5 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Das Filet aus dem Ofen nehmen, in 6 Scheiben schneiden, auf einer Bratenplatte anrichten und mit der Sauce übergießen.